Maßeinheiten umrechnen

Grundrechenarten Kopfrechnen Maßeinheiten umrechnen Geometrie Textaufgaben Dezimalrechnung Bruchrechnung Prozentrechnung Zinsrechnung Symbolrechnen Rechenzeichen ergänzen Rechenzeichen einsetzen Schätzaufgaben

Das Testfeld Maßeinheiten umrechnen

Gewichte und Maßeinheiten umrechnen lernt man bereits in der Schule und auch im Alltag wird man immer wieder mit Maßangaben konfrontiert. Dass Zoll und Zentimeter nicht dieselbe Einheit sind, sollte dir bekannt sein. Aber wie sieht es bei Flächenmaße oder verschiedenen Gewichtsangaben aus? Wieviel Hektar sind ein Quadratkilometer? Und wieviel Kilogramm ist ein Pfund? Spätestens dann, wenn du Maße und Gewichte im Beruf umrechnen musst, wirst du merken, dass das Rechnen mit mathematischen Formeln und Größen wichtig ist. Daher wird auch in vielen Einstellungstests das Umrechnen von Maßeinheiten geprüft, um die mathematischen Fähigkeiten der Bewerber/-innen zu testen. Damit du im Bereich der Mathematik gut abschneidest, kannst du Rechenaufgaben mit verschiedenen Maßeinheiten gleich online in unserem Mathetest üben.

Testtraining: Hier online deine Rechenkünste testen!

Mit dem kostenlosen Mathetest kannst du deine Fähigkeiten im Rechnen testen und für den Ernstfall üben!

Bist du schon fit für deinen Einstellungstest? Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der Übungstest setzt sich aus unterschiedlichen Aufgaben zur Mathematik zusammen, die per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt werden. Der beispielhafte Mathetest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 10 Fragen
Testfelder: Zins- und Prozentrechnung, Textaufgaben, Wurzelziehen, Maße und Einheiten, Geometrie
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 5 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test und bleibe nicht bei einer bestimmten Aufgabe hängen: Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Löse die Aufgabe unter Beachtung der Klammerregeln. Wie lautet das korrekte Ergebnis?

Question Image

2 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie viel Zentimeter sind 5.000 Mikrometer?

3 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Berechne die Wurzel. √324 = ?

4 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Der tägliche Arbeitsweg von Frau Schmidt ist 34 km lang. Ihre Geschwindigkeit beträgt im Durchschnitt 65 km/h. Wie viel Minuten benötigt Frau Schmidt zu ihrer Arbeit?

5 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Berechne die Kubikwurzel. ³√512 = ? 

6 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Wie viel fast der Körper?

Question Image

7 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

8 Maler haben für eine Wohnsiedlung 40 Tage Arbeit. Nach 10 Tagen werden 2 Maler krank. Wie viele Tage wird die Arbeit nun insgesamt dauern?

8 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

45 Arbeiter benötigen für einen Hausbau 18 Tage. Wie viele Tage benötigen 15 Arbeiter?

9 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Löse die Aufgabe unter Beachtung der Klammerregeln. Wie lautet das korrekte Ergebnis?

10 / 10

Kategorie: Mathematik & Rechnen

Ein Vermögen von 15.000 € wird zu einem Zinssatz (360 Tage) von 4,5 % angelegt. Wie hoch ist der Zins nach 6 Monaten und 20 Tagen (aufgerundet)?

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Zum Testtrainer

Optimale Testvorbereitung mit Plakos

Diesen Test bewerten
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]

Inhaltsverzeichnis (zum Abschnitt springen)

Maßeinheiten umrechnen im Einstellungstest

Es gibt bestimmte Gewichts- und Maßeinheiten, die dir im Alltag immer wieder begegnen (z.B. Kilogramm, Kilometer oder Meter). Doch wie groß ist ein Hektar und wie viel Kilogramm sind drei Pfund? Hierzu musst du nicht nur eine Größe berechnen, sondern zunächst wissen, was ein Hektar bzw. ein Pfund ist. Im nächsten Schritt geht es dann um die Berechnung. Es gibt diverse Bezeichnungen für Maße und Gewichte in der Mathematik. Diese werden genutzt, um verschiedene Reichweiten oder Volumen zu berechnen. Auf einen Blick werden diese fünf Maße und Gewichte in der Mathematik berechnet:

  • Flächen
  • Entfernungen
  • Gewichte
  • Volumen
  • Zeit

Typische Rechenaufgaben mit Gewichten und Maßen

Alle Einheiten, die in der Mathematik umgerechnet werden können, kannst du für den Einstellungstest üben. Dazu gehören Textaufgaben sowie Aufgaben der Multiplikation und Division. Achte bei der Aufgabenstellung im Test immer darauf, welche Einheiten gegeben sind. Der Test nutzt häufig unterschiedliche Einheiten in einer Rechenaufgabe, die im ersten Schritt umgerechnet werden müssen. Nutze dafür eine Umrechnungstabelle und schaue, wie viel 1,5 Zentimeter in Dezimeter oder 0,005 Kilometer in Meter ist.

Maßeinheiten umrechnen Übung

Bei dieser Beispiel Übung musst du Maßeinheiten umrechnen. Wie viele Kilogramm sind 0,23 Tonnen?

  • 23
  • 2.300
  • 230
  • 23.000

Die richtige Antwort ist „230“.
Eine Tonne sind 1.000 Kilogramm, also entsprechen 0,23 Tonnen 230 Kilogramm: 0,23 x 1.000kg = 230kg

Tipps für Maßeinheiten umrechnen

Wenn du dir nicht sicher bist, wie viele Millimeter ein Meter sind, kannst du dir am Anfang zum Üben eine Übersicht mit den Maßeinheiten und ihren Umrechnungen anfertigen. Drucke sie nicht einfach aus, sondern schreibe die Maßeinheiten und Gewichte selbst auf. Das führt zu einem besseren Verstehen und dein Gehirn hat die Möglichkeit, die Einheiten zu speichern. Nutze den Online Test, um täglich für mehrere Minuten zu trainieren. Auf diese Weise bleibt das Lernen interessant und du findest mehr Abwechslung im Alltag.

Vorbereitung für den Einstellungstest

Das Rechnen stellt oftmals eine Hürde bei vielen Kandidaten eines Einstellungstests dar. Indem du dich intensiv auf den Mathematiktest vorbereitest, kannst du ihn problemlos absolvieren. Personen, die in der IT-Branche, als Lehrer oder Wissenschaftler arbeiten, werden den Maßen und Gewichten in ihrer beruflichen Laufbahn immer wieder über den Weg laufen. Auch wenn die Computer heutzutage vieles für den Menschen berechnen können, ist es gut, die Grundlagen der Mathematik zu kennen. Auch als Schneider, Arzt oder Kassierer hast du mit Zahlen zu tun und solltest daher grundlegende Mathematik-Übungen beherrschen, wie z.B. das Kopfrechnen oder die Umrechnung von Cent zu Euro. Wem dieser Rechenweg noch schwerfällt, kann unseren online Mathematiktest nutzen, um das Gehirn zu trainieren. Ob für den Einstellungstest oder einfach zur Erfrischung deiner Kenntnisse – mit dem Online-Test kannst du dich für alle Zwecke vorbereiten und testen!

Die Testfelder der Kategorie Mathematik im Einstellungstest

Grundrechenarten

Kopfrechnen

Maßeinheiten umrechnen

Geometrie

Textaufgaben

Dezimal- und Bruchrechnung

Zins- und Prozentrechnung

Symbolrechnen

Rechenzeichen einsetzen

Schätzaufgaben

[Bildnachweis: sasirin pamai/shutterstock.com]
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]