Matrizentest

Das Testfeld Matrizentest

Bist du in der Lage, bestimmte Muster zu durchschauen und logische Schlussfolgerungen zu ziehen? Wenn du dir nicht sicher bist, kannst du dies in einem Matrizentest untersuchen. Bevor es zu einem Einstellungstest bei deinem zukünftigen Arbeitgeber kommt, kannst du dein logisches Denken mit unserem online Matrizentest kostenlos testen. Dieser Test wird dich für deinen neuen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz vorbereiten.

Testtraining: Hier online dein logisches Denken testen!

Mit dem kostenlosen Logiktest kannst du dein analytische Denkweise testen und für den Ernstfall üben!

Bist du schon fit für deinen Einstellungstest? Finde es mit unserem Übungstest heraus!

Der Übungstest setzt sich aus unterschiedlichen Aufgaben zum logischen Denken zusammen, die per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt werden. Der beispielhafte Logiktest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 10 Fragen
Testfelder: Zahlenreihen, Matrizen
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 5 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test und bleibe nicht bei einer bestimmten Aufgabe hängen: Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Zahl setzt die Zahlenreihe sinnvoll fort?

Question Image

2 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

3 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

4 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

5 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

6 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

7 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Zahl setzt die Zahlenreihe sinnvoll fort?

Question Image

8 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

9 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

10 / 10

Kategorie: Logisches Denken

Welche Vorlage ergänzt sinnvoll das Muster? 

Question Image

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Zum Testtrainer

Optimale Testvorbereitung mit Plakos

Diesen Test bewerten
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]

Inhaltsverzeichnis (zum Abschnitt springen)

Was sind Matrizen?

Unter dem Begriff der Matrizen (im Singular: Matrix) wird in der Mathematik eine Anordnung von Zahlen, Buchstaben oder Formen bzw. Figuren verstanden. Diese Werte lassen sich miteinander berechnen oder in eine andere Verbindung zueinander setzen. Matrizen können addiert, subtrahiert oder multipliziert werden. Weiter stellen die Matrizen die Grundlage der linearen Algebra dar, denn sie werden in der Mathematik gerne eingesetzt.

Besonders in Prozessen wie Rechenvorgängen können Matrizen eine komplexe Aufgabe leichter darstellen. Du kannst eine Matrix also dafür verwenden, einen komplexen Prozess einfacher aufzuzeigen. Lösungswege lassen sich so meist schneller finden.

Matrizen im Einstellungstest

Es gibt verschiedene Arten von Matrizen in Einstellungstests. Die Anordnung der Objekte (Buchstaben, Zahlen, Muster oder Figuren) ist dabei gleich. Auch die Spalten- und Reihenanzahl ist meist ähnlich. Eine typische Matrix besteht in der Regel aus neun oder zwölf Feldern. Eines dieser Felder ist frei und muss von dir ergänzt werden.

Matrizentest: Zahlen- und Buchstabenmatrizen

Die Zahlen- und Buchstabenmatrizen zeichnen sich dadurch aus, dass du das Objekt im fehlenden Feld ergänzen musst. Es gibt dabei eine bestimmte Folge, die den Zahlen bzw. Buchstaben hinterlegt wurde. Kannst du sie erkennen, wirst du das offene Kästchen schnell und einfach ergänzen können. Es gibt auch Matrizen, in denen zusätzlich Pfeile abgebildet sind. Diese weisen darauf hin, ob Reihen oder Spalten von dir begutachtet werden müssen.

Matrizentest: Muster und Figurenreihen

Ähnlich wie bei den Zahlen- und Buchstabenreihen gilt es auch bei den Figurenreihen, die Reihenfolge sinnvoll weiterzubilden. Anstelle von Zahlen oder Buchstaben findest du also Figuren wie Quadrate, Kreise oder Dreiecke vor. Meist sind diese in einer Reihe angeordnet und du hast eine der Figuren zu ergänzen.

Matrizentest Übung: Beispiel Aufgabe

(zum vergrößern anklicken)

Jetzt bist du gefragt. Kannst du die Matrizen Übungsaufgabe lösen? Bitte beachte die dargestellte Matrix. Welche Figur ergänzt sinnvoll das Muster?

  • A
  • B
  • C
  • D

Die richtige Antwort ist „B“.
Legt man in der ersten Reihe Figur eins und zwei (von links nach rechts) übereinander, so eliminieren sich nur die Teile, die sich berühren und ergeben somit die Figur drei – so auch in der zweiten und dritten Reihe. Folglich kommt nur B als Lösung in Frage.  

Matrizentest Erklärung

Jeder Matrizentest folgt einer bestimmten Regel bzw. einem Muster, welches fortgeführt werden muss, um eine sinnvolle Lösung zu erhalten. So auch bei dieser Beispielübung: Auf den ersten Blick sind die Figuren willkürlich angeordnet, analysiert man die Reihen jedoch etwas genauer, liegt die Lösung nahe. Die Matrix folgt dem Prinzip der Eliminierung in den horizontalen Reihen. 

Matrizentest einfach bestehen

Kannst du das Muster hinter der Matrix erkennen, wird der Einstellungstest zu einem Kinderspiel! Bis es jedoch soweit ist, solltest du dich mit unserem online Matrizentest selbst testen. So kannst du dich sicher für den finalen Test qualifizieren! Achte im Eignungstest darauf, dass du die richtige Antwort gibst. Dies scheint dir sicherlich logisch zu sein. Dennoch solltest du im Matrizentest aufpassen! Denn der Test enthält Antworten, aus denen du wählen kannst. Der Trugschluss ist: All diese Antworten könnten Sinn ergeben, doch nur eine passt tatsächlich!

Analysiere die Matrix und der Matrizentest wird einfach bestanden. Möchtest du dich auch in anderen logischen Denkmustern testen und weiterlernen, kannst du weitere Online Tests zu absurden Schlussfolgerungen, Grafikanalogien und Dominoreihen finden. Lerne regelmäßig und dein Gehirn bleibt frisch und aktiv!

Die Testfelder der Kategorie logisches Denken im Einstellungstest

Buchstabenreihen fortsetzen

Figurenreihen fortsetzen

Zahlenreihen fortsetzen

Dominosteine Test

Grafikanalogien

Matrizentest

Syllogismus

Flussdiagramme

[Bildnachweis: Radachynskyi Serhii/shutterstock.com]
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]