Geschichte

Allgemeinwissen Geschichte

Das Testfeld Allgemeinwissen Geschichte

Das Allgemeinwissen zur Geschichte wird in vielen Einstellungstests abgefragt und wird sogar in bestimmten Bereichen der Arbeitswelt benötigt. Nur ein geringer Teil der deutschen Bevölkerung hat jedoch ein gutes Gedächtnis, wenn es um die Geschichte geht. Zahlen, Daten und Namen aus der antiken Zeit bis in das 21. Jahrhundert sind nicht immer einfach zu merken. Wie sieht es bei dir mit der Allgemeinbildung rund um die Geschichte aus?

Testtraining: Hier online dein Allgemeinwissen Geschichte testen!

Mit dem kostenlosen Allgemeinwissenstest kannst du deine Allgemeinbildung prüfen und für den Ernstfall lernen!

Bist du schon fit für deinen Einstellungstest? Finde es heraus mit unserem Übungstest!

Der Übungstest setzt sich aus unterschiedlichen Fragen zur Allgemeinbildung zusammen, die per Zufallsprinzip aus dem Aufgabenpool ausgespielt werden. Der beispielhafte Allgemeinwissenstest soll dir zeigen, welche Aufgabentypen und Fragen dich im Eignungstest erwarten und worauf du dich vorbereiten solltest.

Testumfang: 25 Fragen
Testfelder: Deutschland, Erdkunde, Geschichte, Physik, Politik, Wirtschaft, Meinung oder Tatsache
Prozentsatz zum Bestehen: 50 %
Zeitlimit: 10 Minuten

Testdurchführung: Arbeite dich zügig und konzentriert durch den Test und bleibe nicht bei einer bestimmten Aufgabe hängen: Solltest du mit einer Frage Probleme haben, kehre am Ende des Tests dorthin zurück. Teile dir die Zeit pro Frage ein - im Schnitt zwischen 20 und 30 Sekunden.

1 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Aufgabe: Entscheide ob Meinung oder Tatsache?

Ein Baum hat immer Wurzeln.

2 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Welcher Staat ist kein ständiges Mitglied des UN-Sicherheitsrats?

3 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Von wem wird die/der Bundespräsident/-in gewählt?

4 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wofür steht die Bezeichnung „Xetra“?

5 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Was wurde vom Mediziner Alexander Fleming nur durch einen Zufall entdeckt?

6 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Die deutsche Wirtschaftspolitik orientiert sich am Konzept der sozialen Marktwirtschaft. Was versteht man unter einer sozialen Marktwirtschaft?

7 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Welche Formel zur Berechnung des elektrischen Widerstands ist korrekt?

8 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wann ereignete sich der "Dreißigjährige Krieg"?

9 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wie wird der Zusammenschluss von Abgeordneten in einem Parlament auch genannt?

10 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Welches ist kein Ostseeanrainerstaat?

11 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wofür steht die Abkürzung KGaA?

12 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Was kann man sich unter dem Begriff "Ökosystem" genauer vorstellen?

13 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wer war von 1974–1982 Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland?

14 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wie heißt die Hauptstadt von Bulgarien?

15 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Was versteht man unter einer Zollunion?

16 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Mit welcher Mehrheit können Verfassungsänderungen beschlossen werden?

17 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wenn man bei Wahlen liberal wählen möchte, wählt man die

18 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Deutschland hat gemeinsame Staatsgrenzen mit 9 anderen Staaten. Welches Land grenzt nicht an Deutschland?

19 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Aufgabe: Entscheide ob Meinung oder Tatsache?

Fußball ist die beliebteste Sportart in Deutschland.

20 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Mit dem „Prager Frühling“ wird eines der bedeutsamsten Ereignisse in Europa verbunden. Was ereignete sich am 21. August 1968?

21 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Die Zugspitze ist mit 2.962 Meter der höchste Berg Deutschlands. Welcher Berg folgt mit 2.744 Meter auf Platz 2?

22 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Aufgabe: Entscheide ob Meinung oder Tatsache?

Reichtum macht das Leben leichter.

23 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Welches Land war kein Gründungsmitglied der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)?

24 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wie hoch ist der Anteil des Warenhandels, den die EU innerhalb der eigenen Grenzen abwickelt?

25 / 25

Kategorie: Allgemeinwissen

Wie heißt die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen?

Dein Testergebnis wird ausgewertet. 📊

Zum Testtrainer

Optimale Testvorbereitung mit Plakos

Diesen Test bewerten
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]

Inhaltsverzeichnis (zum Abschnitt springen)

Allgemeinwissen Geschichte im Einstellungstest

Das Allgemeinwissen zur Geschichte im Einstellungstest besteht hauptsächlich aus Zahlen, Fakten und Namen. Geschehnisse aus Religion, Politik und Wirtschaft nehmen immer weiter zu und unser Gehirn muss mehr Wissen zur Geschichte speichern. Neben einem allgemeinen Verständnis für die wichtigsten Kriege und Zusammenschlüsse verschiedener Länder sind vor allem die Jahreszahlen und Namen wichtig, die du im Allgemeinwissenstest kennen musst. Wann begann der Erste Weltkrieg und wann endete der Zweite Weltkrieg? Wer war Karl der Große und wer war der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland?

Für welchen Beruf brauchst du Allgemeinwissen in Geschichte?

Die Antwort liegt klar auf der Hand: Alle Berufe, die etwas mit Geschichte zu tun haben. Dazu gehören vor allem Historiker und Historikerinnen. Diese arbeiten oft als Beamte bzw. Beamtinnen oder als wissenschaftliche Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen. In der Verwaltung oder bei einem Job in der Behörde kann das geschichtliche Wissen daher nützlich sein. Es sind die folgenden Branchen, in denen das Allgemeinwissen Geschichte für einen Start ins Berufsleben hilfreich sein kann:

  • Öffentliche Verwaltung
  • Hotellerie
  • Tourismus
  • Handel
  • Personalberatungen
  • Versicherungen

Berufe, die in diese Bereiche fallen, sind sehr unterschiedlich. Viele Studienabsolventen haben Geschichte studiert oder es war ein Teil des Studiums. Historiker finden sich meist in fachbezogenen Bereichen wie Museen, Archiven oder Bibliotheken wieder. Auch sind es Journalisten, Verleger oder Lektoren.

Es gibt auch Berufe, die das geschichtliche Wissen erfordern, jedoch im Praktischen nicht viel mit dem Geschichtlichen zu tun haben. Dazu gehören zum Beispiel Verwaltungsfachangestellte. Am Ende des Tages ist das Wissen rund um die Geschichte das Sprungbrett für deinen Einstieg in die Berufskarriere bzw. den Studiengang.

Tipps zur Vorbereitung Allgemeinwissen Geschichte

Wenn du einen Eignungstest durchführen wirst und dein Allgemeinwissen zum Thema Geschichte stärken möchtest, kannst du dich vorbereiten. Hierzu kannst du das alte Geschichtsmaterial aus deiner Schulzeit hervorholen und es durchstöbern. Auch kannst du zu verschiedenen Geschichtsthemen alles Wichtige im Internet recherchieren oder die Stadtbibliothek besuchen. Wie wäre es mit modernen Quellen wie Podcasts, Hörbüchern oder Apps? Wenn es um das Allgemeinwissen Geschichte geht, gibt es grenzenlose Möglichkeiten zum Üben!

Die Testfelder der Kategorie Allgemeinwissen im Einstellungstest

Wirtschaft

Technisches Verständnis

Meinung oder Tatsache

[Bildnachweis: Macrovector/stock.adobe.com]
1 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]